Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
9. März 2014 7 09 /03 /März /2014 21:03

Einmal im Jahr muss eine Schneeschuhtour gemacht werden. Heute war es mal wieder so weit.

Beim Lagersberger verlasse ich heute die Zivilisation 

SAM 1194

über endlose Forstwege schlägelt sich der Weg nur langsam hinauf

SAM 1197

erste Pause - es ist schon sehr warm und es gibt überraschend wenig (bzw. keinen) Schnee.

SAM 1199

Schneerosen

SAM 1201

Am Ende der Forststraße auf 1500m Sh. - endlich Schnee.

SAM 1202

ab nun gings mit den Schneeschuhen weiter

SAM 1205

der Schnee war aufgrund der fortgeschrittenen Stunde schon sehr weich

SAM 1206

der erste Blick zum Gipfelziel

SAM 1208

Mittagspause. Hier der Blick zur Kampspitze (links) Sinabell (mittig) und Wasenspitze (rechts)

SAM 1213

Weiter gings. Hier die gefährliche Querung unterhalb des Luseriedels

SAM 1215

Rückblick - obenrum wär es wohl besser gegangen.

SAM 1219

der Lackner Miesberg - so nah und doch noch soo weit weg. ich mache kaum Meter :-/

SAM 1220

über den Gipfelgrat

SAM 1222

Der Schatten des Yeti's

SAM 1223

Blick noch Osten - zur Luseralm

SAM 1225

*schnauf*

SAM 1226

Rückblick zum Luserriedel

SAM 1228

aha

SAM 1229

sosoSAM 1231

SAM 1233

SAM 1236

hier gab ich mein Vorhaben den Lackner Miesberg zu besteigen auf

SAM 1238

Auf ins Silberkar

SAM 1250

SAM 1252

Stangalm

SAM 1259

Silberkarhütte

SAM 1261

Absteig durch die Silberkarklamm

SAM 1265

der türkise Teich beim Parkplatz Silberkarklamm.

Eine nette Runde, aber leider bin ich wieder mal viel zu spät gestartet, deswegen konnte ich mein eigentliches Ziel - den Lackner Miesberg - nicht erreichen.

Egal - der Weg ist das Ziel.

Karte

meine Yeti-Rund in Kartenformat

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

pauli 03/21/2014 07:54


Danke Martin

Wolfsblut 03/23/2014 10:57



Gerne Pauli 



Pauli 03/17/2014 17:02


Schaut ja noch gut aus. Ist mit den Ski noch was möglich????


lg Pauli

Wolfsblut 03/21/2014 07:06



Hallo Pauli !


Eher nicht - unterhalb von 1500m gibts keinen brauchbaren Schnee mehr.


Über den Luserriedel hab ich zwar eine (alte) Skispur gesehen und bis zur Luseralm hinunter gehts auch noch, aber ob sich die kurze Abfahrt lohnt sei dahingestellt.


LG Martin



Berge in spe /

Aw-Bergerl:
- Gunst
- Radingstein    
- Poppenberg
- Gumsenkogel
Wander- u. Bergtouren:    
- Hochplettspitz (1134m)
- Geißstein (1239m)
- Filbling (1307m)
- Kampermauer (1330m)
- Seespitz (1575m)
- Hagler (1669m)
- Gwöhnli-u. Hechlstein (1814m)    
- Rinnkogel (1823m)
- Ostrawitz (1823m)
- Kl.Scheibe (1836m) + Hirscheck
- Grünberg (1849m)
- Ausseer Zinken (1854m)
- Braunedel/Scharfen (1894m)
- Plassen (1958m)
- Eisernes Bergl (1964m)
- Wilder Jäger/ Gamsfeld (2027m)
- Kufstein (2049m)
- Zwölferkogel (2099m) via Grieskarsteig
- Leobner (2036m)
- Kaiserschild/Hochkogel (2084/2105m)
- E.Reichenstein (2165m)
- Lugauer (2217m)
- Kl.Priel (2136m)
- Kammspitze via Zirmelgrat (2139m)
- Grimming (2351m)
- Gr.Bösenstein (2448m)
- Greifenberg (2618m)
- Mosermandl (2680m)
- Hochwildstelle (2747m)
- Hochgolling (2860m)
- Hoher Sonnblick (3106m)
- Ankogel (3252m)
- Hocharn (3254m)
- Wiesbachhorn (3564m)  
- Großvenediger(3662m)
- Großglockner (3798m)
Trekking- od. Mehr-Tages-Touren: 
- Schladminger Höhenwanderweg (HW702)
- Karnischer Höhenwanderweg (4 Tage)    
- Gosaukammumrundung (2 Tage)
- Salzburger Almenweg
- Überschreitung Sengsengebirge (2 Tage)
- Überschreitung Totes Gebirge (2-3 Tage)
- Salzsteigweg 09 (437km)
Klettersteige:
- Hochkogelklettersteig (Ebensee)
- Obertraun (Nd. Sattelkogel 1248m)
- Outlaw+Kuckucksnest (Nd. Krippenstein 1989m)
- Wildenkar (Vd.Nd.Kreuz 2560m)
- Hochstaufen (1771m) via Pidinger-K.Steig
- Hoher Göll (2522m) via Mannlgrat
- Tieflimauer (1820) via Teufelsteig
- E.Reichenstein (2165m) via Grete-Klingersteig
- Natterriegel+Hexenturm (2170m) via Hexensteig
- Hochschwab (2277m) übers G'hackte
- Schöberl (2426m) via Moni+Steinbock- Kl.Steig
- Spitzmauer (2446m) über Stodertalersteig
- Hochkönig (2941m) via Königsjodler
"Genuss-Kraxln" bis SG I-II 
- Kl.Schönberg Nordkante
- Törlspitz (1589m)
- Falkenmauer (1589m)
- Das grüne Band (Kremsmauer)
- Schwarzenbach Schrofen   
- Zierlersteig (Traunstein)
- Hochthron Südgrat (2362m)
Ski- u. Schneeschuhtouren:
- Schneeröselkogel (1020m)
- Hoheneck (1165m)
- Rotwandl (1250m)
- Breitenberg (1412m)                 
- Pleschberg (1720m)
- R.Größtenberg (1810m)        
- Kl. Brieglersberg (2078m)
- Angerkogel (2114m)
- Lackner Miesberg (2232m)
- Kl. Reibn
- Rumplerrunde

Suche

meine höchsten Berge:

1.) Kitzsteinhorn (3203m) 14.08.12

2.) Urkundholm (3113m) 10.07.10

3.) Gr. Grieskogel (3066m) 15.08.12

4.) Wildes Mannle (3023m) 11.07.10

5.)  Dachstein (2995m) 16.08.09

6.) Cima Falcner (2988m) 14.08.13

7.) Medelzkopf (2760m) 14.06.09 

8.) Preber (2741m) 18.03.12 (Skitour)

9.) Scheichenspitze (2667m) 30.06.13

10.) Gamsfeldspitze (2655m) 30.06.13

11.) Cirspitzen (2592m) 12.09.09

12.) Zwölferspitze (2562m) 26.06.11  

13.) Eselstein (2552m) 29.06.13

14.) Gr. Priel (2515m) 26.09.09

15.) Elferkofel (2505m) 26.06.11

16.) Elferturm (2483m) 25.06.11

17.) Greim (2474m) 17.03.12 (Skitour)

18.) Schermberg (2396m) 21.08.11

19.) Warscheneck (2388m) 07.07.08

20.) Dreistecken (2382m) 17.11.12

21.) Hochtor (2369m) 03.10.10

22.) Hochhaide (2364m) 17.11.12

23.) Sinabell (2344m) 06.10.12

24.) Hochmölbing (2336m) 07.09.13

25.) Laubkogel (2319m) 09.06.09

26.) Zwölferkogel (2287m) 13.06.09

27.) Adm. Reichenstein (2251m) 06.11.11

28.) Sparafeld (2247m) 11.06.11

29.) Gr. Phyrgas (2244m) 29.06.08

30.) Frühmesser (2233m) 11.06.09

31.) Moserspitz (2230m) 17.11.12

32.) Filzenkogel (2227m) 06.07.11  

33.) Gr. Buchberg (2224m) 18.08.12

Archiv

Disclaimer

Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Mein Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.